Klosterwald: Transparente erneut gestohlen

Die PPP-Transparente im Bereich Sonnenburg – Klosterwald („Einfahrt ins Gadertal: nicht hier!“) wurden in der Nacht auf den 3. November erneut von Unbekannten entfernt. Es handelt sich um Diebstahl und Sachbeschädigung. Die Planen sind Eigentum der PPP und wurden mit ausdrücklicher Genehmigung des Grundbesitzers angebracht.

Offensichtlich finden bestimmte Personen diese lautlose Kritik an einem landschaftszerstörenden, überteuerten und schlicht unsinnigen Straßenprojekt derart unerträglich, dass sie sich solche Mühe antun. Sie können sich allerdings beruhigen: Solange die Klosterwaldeinfahrt weiter in den Plänen der Landesregierung bleibt, werden wir uns gegen dieses Projekt zur Wehr setzen.

04.11.2012
Der Ausschuss der Plattform Pro Pustertal

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: