Klimawandel und Konsumverhalten – Freitag, 5. März 2010, Alte Turnhalle

06/03/2010

Pressemitteilung der PPP

Die Plattform Pro Pustertal organisiert in Zusammenarbeit mit der Südtiroler Bäurinnenorganisation, dem Brunecker Bauernmarkt, dem KVW und der Fachschule für Haus- und Landwirtschaft Dietenheim organisiert am Freitag,5.März um 2o Uhr in der Alten Turnhalle in Bruneck einen Informationsabend zum Thema „Klimawandel und Konsumverhalten“.

Weltweite Messungen an Bodenstationen, mit Radiosonden und neuerdings durch Satelliten lassen keinen Zweifel daran, dass sich das globale Klima seit Beginn der Klimaaufzeichnungen in 1860 erheblich verändert hat. In diesem Zeitraum ist die globale Jahresmitteltemperatur um insgesamt 0.8°C angestiegen, was in etwa einem Viertel der Temperaturdifferenz zwischen der letzten Eiszeit vor ca. 20 Tausend Jahren und der heutigen Warmzeit entspricht.

Wesentliche Ursachen für den Klimawandel sind menschliche Aktivitäten, hier insbesondere die Verbrennung fossiler Energieträger (Kohle, Erdgas und Erdöl), durch die in zunehmendem Maße Kohlendioxid in die Atmosphäre emittiert und dadurch der natürliche Strahlungshaushalt der Atmosphäre gestört wird. Den Rest des Beitrags lesen »