„Geld mit Zukunft“, Bruneck 13.10.2012

15/10/2012

Am Samstag 13.10.2012 fand im Michael-Pacher-Haus in Bruneck der Thementag „Geld mit Zukunft“ statt, zu dem die Plattform Pro Pustertal eingeladen hatte.

Den Tag sehen wir als vollen Erfolg, das zahlreiche Publikum – sowohl aus dem Raum Bruneck als auch aus anderen Landesteilen – und die rege Beteiligung an den Diskussionen haben gezeigt, dass die Sorge um die Schattenseiten unseres Geldsystems und das Thema „Regionalgeld“ auch in Südtirol höchst aktuell sind.

Im Spiel „Das Geld und ich“ konnten die Teilnehmenden vor dem theoretischen Teil spürbar erfahren, welche Gefühle und Haltungen den Umgang mit Geld bestimmen und welches Problem ein Geldwesen darstellt, das denen am meisten gibt, die bereits am meisten haben. Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements

Thementag GELD mit Zukunft – Samstag 13.10.2012, Bruneck

14/09/2012

Faltblatt (PDF, 650 KB)

Was läuft falsch im Geldwesen? Wie kann ein Geldsystem aussehen, das regionale Wirtschaft, Solidarität und Nachhaltigkeit fördert? Was können wir in unserer Region tun?

Diesen Fragen ist ein Thementag gewidmet, den die Plattform Pro Pustertal am Samstag, 13. Oktober im Michael-Pacher-Haus in Bruneck (Kapuzinerplatz) organisiert. Es referieren Prof. Margrit Kennedy, Expertin für Geldwesen und alternative Währungen, und Franz Galler, Initiator der Regionalwährung „Sterntaler“ im Berchtesgadener Land.

Der Tag beginnt um 9 Uhr mit dem Spiel „Das Geld und ich„, das die Schattenseiten unseres Geldsystems erfahrbar macht. Es folgt um 11 Uhr das Referat von Margrit Kennedy „Geld für alle – Währungen zur Förderung der regionalen Wirtschaft“ und um 12.30 Uhr die Vorstellung der Regionalwährung „Sterntaler“ durch Franz Galler. Um 14.30 Uhr folgt ein Workshop mit den beiden Referenten zum Thema „Regionalwährung auch bei uns?“ über konkrete Möglichkeiten für den Raum Bruneck/Pustertal.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, zur Deckung der Kosten zählen wir auf den Beitrag der Teilnehmenden durch eine freiwillige Spende. Die Veranstaltung wird unterstützt von:

Details zur Veranstaltung: Den Rest des Beitrags lesen »