Meilensteingespräche 2007: Beiträge | Colloqui alla pietra miliare 2007: contributi

25/08/2007

Hanspeter Niederkofler

Wir versammeln uns heuer das 3. Mal in Folge am Römischen Meilenstein und warnen vor den Folgen der aktuellen Verkehrspolitik.

Manche mögen meinen, dass wir uns wiederholen, dass uns nichts Neues mehr einfällt. Allerdings hat sich in dieser Zeit auch nichts Wesentliches geändert. An kritisierten Vorhaben wird festgehalten und neue Vorhaben werden angekündigt. Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements

Meilensteingespräche 2007 | Colloqui alla pietra miliare 2007

25/08/2007

Wir haben uns heuer zum dritten Mal beim Meilenstein versammelt, um eine verantwortbare und nachhaltige Mobilitätspolitik im Pustertal einzufordern.

Beim öffentlichen Verkehr sind endlich Fortschritte zu verzeichnen. Mit der Sanierung der Bahnhöfe,neuem Rollmaterial und der Vertaktung des regionalen Bahnverkehrs wird langjährigenForderungen entsprochen. Das begrüßen wir und hoffen auf eine zügige und konsequente Umsetzung. Den Rest des Beitrags lesen »


Einladung Meilensteingespräche 2007 | Invito ai Colloqui alla pietra miliare 2007

21/08/2007

Meilensteingespräche 2007

Samstag, 25. August, 15-18 Uhr, Römischer Meilenstein/Sonnenburg, St. Lorenzen

Auch dieses Jahr finden in Sonnenburg (St. Lorenzen) die Meilensteingespräche statt. Wir unterstreichen damit in erster Linie unsere Forderung nach einer nachhaltigen Verkehrspolitik im Pustertal. Auch wenn sich jetzt endlich Fortschritte bei der Pustertaler Bahn ankündigen, bleibt die Politik des Landes weiterhin in erster Linie von großzügigen Straßenbauten bestimmt. In Vintl soll bald der bisher längste Neubauabschnitt der Pustertaler Straße entstehen, bei Sonnenburg ein überzogenes Kreuzungsbauwerk – und eine Reihe von weiteren Projekten stehen auf der „Warteliste“. Damit wird das Verkehrswachstum weiter angeheizt, und es wird sich sicher nicht nur mit schönen Worten wie „Klimatal“ bremsen lassen. Den Rest des Beitrags lesen »